Daten & Information

IGES bearbeitet die Fragestellungen seiner Kunden immer auf Basis von Fakten. Sie profitieren dabei von unserer langjährigen Kompetenz, Daten selbst zu erheben, aufzubereiten, zu analysieren und zu dokumentieren. Für Ihr individuelles Projekt führen wir diese Daten passgenau unter Einsatz modernster Software zusammen. Bei Bedarf nutzen wir zudem unseren breiten Zugang zu anderen Datenquellen. Dass es zu einer Fragestellung keine empirisch basierte Lösung gibt, ist für IGES keine Antwort.

Im Hinblick auf Datengenerierung und -verarbeitung beispielhaft:

  • Datenbankentwicklung
  • Datenvalidierung
  • Datenschutz
  • IGES Primärdaten Erhebung
  • Kodierung
  • DRG-Grouping
  • PEPP-Grouping
  • Adverse Events Reporting (AERS)
  • Klinische Forschung
  • Stichprobenkonzept
  • Skalenbibliothek
  • Experteninterviews
  • Tiefeninterviews
  • Delphi-Befragungen
  • Zukunftswerkstätten
  • Sekundärdatenaufbereitung (Gesundheitsindikatoren, Surveys, Routinedaten)

Anwendungsbeispiele:

  • Systematische Erfassung von Arzneimittel-Neueinführungen
  • Systematische Erfassung von Generika
  • Systematische Erfassung von Zulassungsanträgen EMA
  • IGES Kompass Gesundheit
  • IGES Kompass Mobilität Schwerpunkt Fernbus
  • Durchführung von Befragungen oder externe Feldorganisationen
    • Schriftlich
    • Face-to-face
    • Telefonisch
    • Online mit IGES eigenem Tool
    • Schriftliche, online-gestützte Befragungen CAWI