Evaluation & Versorgungsdesign

Studieren und Berufserfahrung sammeln

Die IGES Institut GmbH ist ein führendes Institut für Forschung, Entwicklung und Beratung in den Bereichen Gesundheitswesen und Infrastruktur. Über 180 Expertinnen und Experten verschiedener Fachrichtungen sind für öffentliche Auftraggeber, Verbände, Versicherer, Leistungserbringer und Industrie tätig. Die Arbeit von IGES kombiniert wissenschaftliche Expertise mit strategischer kundenorientierter Beratung. Als Unternehmensgruppe umfasst IGES heute zehn Unternehmen an Standorten in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und der Schweiz.

Zur Verstärkung unseres Teams Evaluation & Versorgungsdesign suchen wir ab sofort

Werkstudenten (m/w/d) für 10-20 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben:

  • Recherchen im Internet und in Literaturdatenbanken
  • Druck und Versand von Projektunterlagen
  • Erfassung von Daten, Datenaufbereitung und -auswertung
  • Verfassen von Texten zu Methodik oder Ergebnissen von Analysen
  • Korrekturlesen und Formattieren von Berichten
  • Literaturverwaltung, Pflegen von Datenbanken

Ihre Qualifikation:

  • Studium der Psychologie, Soziologie, Sozial-, Arbeits- oder Pflegewissenschaften, Public Health, Epidemiologie oder verwandter Fachrichtungen
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Office; gerne auch statistische Software (z. B. R, SPSS, STATA)
  • Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten
  • Praktische Veranlagung mit hohem Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in spannenden Projekten, die Sie je nach Einstellungszeitpunkt von Anfang bis Ende begleiten
  • Angenehmes Arbeitsumfeld
  • Arbeitsplatz im Zentrum Berlins
  • Auf Wunsch Anknüpfungspunkte für eigene Forschungstätigkeiten (eigene Abschlussarbeit)

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an
personal@iges.com. Für weiterführende Informationen steht Ihnen Tatjana Schwarz telefonisch unter der Rufnummer 030/230 809-605 gern zur Verfügung.

IGES Institut GmbH
Human Resources
Friedrichstr. 180
10117 Berlin