Gesundheitspolitik

Begleiten Sie unser Wachstum

IGES Institut GmbH ist eines der führenden Institute für Forschung, Entwicklung und Beratung im Gesundheitswesen. Über 170 Experten verschiedener Fachrichtungen in mehreren europäischen Ländern arbeiten in der IGES Gruppe für Auftraggeber der Gesundheitspolitik, Leistungserbringer und Industrie. Die Kombination aus wissenschaftlicher Expertise mit strategischer, kundenorientierter Beratung macht die Besonderheit unseres Ansatzes aus.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter für den Bereich Krankenversicherung (m/w/d)

Der Bereich Gesundheitspolitik befasst sich im Rahmen von Gutachten, Studien und Projektberichten mit ausgewählten gesundheitspolitischen Fragestellungen, u. a. zur Versorgungssituation in spezifischen ambulanten oder stationären Leistungsbereichen, teilweise mit einem regionalen Fokus. Auftraggeber sind überwiegend Bundes- und Landesministerien, Stiftungen, Verbände und die Einrichtungen der Selbstverwaltung des Gesundheitswesens.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Weiterentwicklung des Bereichs Krankenversicherung
  • Leitung von unterschiedlichen Forschungs- und Beratungsprojekten für die gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen
  • Kundenkontakt und Projektakquise
  • Leitung der Konzepterstellung von neuen Projekten
  • Weiterentwicklung des Forschungs- und Beratungsangebots für die GKV/PKV

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom)
  • Praktische Erfahrung in der Leitung von Projekten, vorzugsweise für Krankenversicherungen (GKV/PKV) oder in anderen Bereichen des Gesundheitswesens
  • Fundierte Kenntnisse über die Arbeitsweise von Krankenversicherungen
  • Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten gepaart mit einer unternehmerischen Denkweise
  • Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Durchsetzungsfähigkeit

Unser Angebot:

  • Eine spannende, eigenverantwortlich gestaltbare Leitungsfunktion in einem Unternehmen mit außergewöhnlicher Expertise in den Feldern Datenanalyse, Versorgungsforschung und Gesundheitspolitik
  • Eine Unternehmenskultur, die Innovation, Dynamik und Wachstum mit einem angenehmen, persönlichen und teamorientierten Arbeitsumfeld verbindet
  • Die Möglichkeit unser Wachstum aktiv mitzugestalten

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an personal@iges.com. Für weiterführende Informationen steht Ihnen Herr Philipp Rauwald unter der Rufnummer 030/230 80-569 gern zur Verfügung.

IGES Institut GmbH
Personalreferat
Friedrichstraße 180
10117 Berlin