HealthEcon

Die HealthEcon AG, Basel, wurde 1981 als Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen gegründet und ist seit 2012 Teil der IGES Gruppe. Kern unserer Arbeit ist die Planung und Durchführung von HTAs, epidemiologischer Recherchen, gesundheitsökonomischer Analysen sowie die Entwicklung und Umsetzung von Market Access Strategien und Erstattungsdossiers auf deutscher und europäischer Ebene.

Zur Verstärkung suchen wir einen

(Junior) HTA / Market Access Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an HTA-Berichten, Value Dossiers und nationalen wie europäischen Erstattungsdossiers
  • Selbstständiges Verfassen wissenschaftlicher Texte
  • Selbstständige Reviews wissenschaftlicher Texte hinsichtlich Inhalt, Format, Rechtschreibung und Grammatik
  • Strukturierte und systematische (Literatur-)Recherchen
  • Bewertung und Beschreibung klinischer Studien und Interpretation klinischer Ergebnisse

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin, Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Begeisterung für eine wissenschaftliche Arbeitsweise (inhaltliche Korrektheit, logische Konsistenz, fehlerfreie Rechtschreibung und Grammatik. Durchgängiges Einhalten vorgegebener Layouts und Formate)
  • Einschlägige Berufserfahrung ist ein Plus; Berufseinstieg bei Erfahrung und Kompetenz in wissenschaftlichem Arbeiten möglich
  • Ausgeprägte Ergebnisorientierung sowie eine gründliche und exakte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Von Vorteil sind Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems und des Arzneimittelmarktes sowie der Methoden der evidenzbasierten Medizin

Unser Angebot:

  • Interdisziplinäres und hochmotiviertes Arbeitsumfeld
  • Offener und kooperativer Umgang im Team bei flachen Hierarchien
  • Hohes Maß an Autonomie und Eigenverantwortung möglich
  • Sehr geringe Fluktuation in unserem Kollegium
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Marktgerechte Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten (Hybridmodell)
  • Unser Standort befindet sich in Basel und damit im Dreiländereck mit sehr hoher Lebensqualität
  • Nach einer hinreichenden Einarbeitungszeit kann die Position auch weitestgehend remote aus der Schweiz, Deutschland oder Österreich ausgefüllt werden
  • Die Position ist in Vollzeit für 40 Stunden/Woche geplant, wäre aber in Teilzeit ab einem Umfang von 32 Stunden/Woche möglich

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Herrn Dr. Stephan Ruckdäschel (sruckdaeschel@healthecon.com). Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Ruckdäschel (0041 61 284 9560) gern zur Verfügung.

www.healthecon.com

HealthEcon AG
Steinentorstrasse 19
4051 Basel
Schweiz