Machine Learning

Experte (m/w) im Machine Learning gesucht

IGES Institut (Berlin) ist ein führendes Institut für Forschung, Entwicklung und Beratung im Gesundheitswesen. Über 140 Experten verschiedenster Fachrichtungen arbeiten für Gesundheitspolitik, Leistungserbringer und Industrie. Die Kombination aus wissenschaftlicher Expertise mit strategischer, kundenorientierter Beratung macht die Besonderheit unseres Ansatzes aus.

Wir suchen für unsere neue Arbeitsgruppe Machine Learning zum sofortigen Eintritt einen

Leiter Machine Learning (m/w)

Ziel der Arbeitsgruppe ist es biomedizinische Texte automatisch zu interpretieren.

Bei uns finden Sie:

  • Eine herausfordernde, eigenverantwortlich gestaltbare Tätigkeit in einer neu geschaffenen Funktion
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch die Teilnahme an Weiterbildungen, Seminaren, Messen, Coachings etc.
  • Hohen Spielraum für Kreativität und konzeptionelles Arbeiten
  • Angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung und 30 Tage Urlaub
  • Büroräume in Berlin-Mitte mit modernster Software und Hardware

Interessante, abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung:

  • Aufbau und Leitung der Arbeitsgruppe Machine Learning
  • Erarbeitung eines auf das IGES Institut zugeschnittenen Entwicklungsplans:
    • Konzeption und Validierung eines Prototyps zur Extraktion biomedizinischer Texte
    • Überführung des Prototyps in ein produktives System
  • Suche und Auswahl geeigneter Kooperationspartner insbesondere für Datenquellen und Umsetzung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Softwareentwicklung und Statistik & Biometrie sowie steter Austausch mit der Geschäftsführung über den Projektfortschritt

Am besten passen Sie zu uns, wenn Sie folgendes mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Physik oder Statistik bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Umfangreiches Wissen zum Thema Machine Learning, insbesondere in den Bereichen des Statistical Natural Language Processing, Neural Networking und Text Mining
  • Sicherer Umgang mit den Tools und Sprachen wie z.B. Stanford NER, spAcy, Python usw.
  • Erfahrung in datengetriebenen Technologien zum Verständnis natürlicher Sprache (Word Embedding, Intent Classifier, Slot Tagging, NER)
  • Interesse strategische Fragestellungen in quantitative Optimierungsprobleme zu übersetzen und zu lösen

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Thorsten Keul (personal@iges.com). Für weiterführende Informationen steht Ihnen Herr Keul (030 230 809 569) zur Verfügung.

IGES Institut GmbH
Personalabteilung
Friedrichstraße 180
10117 Berlin