Value & Access Strategy

Studieren und erste Berufserfahrung sammeln

Das IGES Institut ist ein führendes, privatwirtschaftliches Forschungs- und Beratungsinstitut für Infrastruktur und Gesundheit und bildet den Kern der IGES Gruppe. Insgesamt beschäftigt die IGES Gruppe mehr als 180 Expertinnen und Experten aus den Fachrichtungen Medizin, Wirtschaftswissenschaften, Natur- und Sozialwissenschaften, Pharmazie, Statistik und Informatik. Die IGES Gruppe umfasst heute zehn Unternehmen an Standorten in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und der Schweiz.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Value & Access Strategy suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Studentischen Mitarbeiter (m/w/d) für 10-20 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an interdisziplinären Projekten im Bereich der strategischen Beratung führender Pharmaunternehmen zu Themen des Marktzugangs von innovativen Arzneimitteln
  • Unterstützung bei der Analyse und Bewertung klinischer Evidenz aus Zulassungsstudien und Begleitung von AMNOG-Prozessen
  • Recherchen und Aufbereitung inkl. Qualitätssicherung von Sekundärdaten
  • Erfassung von Daten, Datenaufbereitung und -auswertung für Analysen zu Fragestellungen im deutschen Arzneimittelmarkt
  • Mitarbeit bei der Durchführung von systematischen Literaturrecherchen und Hintergrundanalysen inkl. arbeiten mit den Literaturverwaltungsprogrammen EndNote und Citavi
  • Erstellung und Bearbeitung von Berichten und Präsentationen
  • Qualitätssicherung von Dokumenten

Ihre Qualifikation:

  • Bachelor- oder Masterstudium, bevorzugt der Fachrichtung Gesundheitsökonomie, Public Health, Pharmazie, Medizin oder anderer Naturwissenschaften
  • Interesse an Fragestellungen zum deutschen Arzneimittelmarkt
  • Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Sorgfältige, zuverlässige Arbeitsweise sowie Selbstständigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Word, Excel, PowerPoint)

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in abwechslungsreichen und spannenden Projekten an der Schnittstelle von Beratung, Versorgung und Politik
  • Angenehmes und teamorientiertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und der angestrebten Wochenstundenzahl an personal@iges.com. Für weiterführende Informationen steht Ihnen Tatjana Schwarz unter der Rufnummer 030/230 809-605 gern zur Verfügung.

IGES Institut GmbH
Human Resources
Friedrichstr. 180
10117 Berlin