Künstliche Intelligenz erleben mit IGES auf dem Hauptstadtkongress 2019

Mit Thesen zur Digitalisierung, einer Spielshow mit künstlicher Intelligenz und mit erlebbarer Robotik ist das IGES Institut auf dem Hauptstadtkongress 2019 erneut umfangreich präsent.

Berlin, 15. Mai 2019 (IGES Institut) - Zur Eröffnungsveranstaltung wird der IGES-Chef Professor Bertram Häussler Statements zur Digitalisierung des Gesundheitswesens vortragen. Er setzt damit Impulse für eine Diskussion mit den wissenschaftlichen Leitern des Fachkongresses, die der Kongresspräsident Ulf Fink moderiert. Für die Auftaktveranstaltung hat sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angekündigt.

Die von IGES konzipierte Abschlussveranstaltung widmet sich dem Thema Künstliche Intelligenz (KI). Sie liefert ein „Best of HSK 2019“. Und sie bietet einen Vorgeschmack darauf, was ein intelligenter Computer berichtet, wenn er trainiert ist, die Kongressdiskussionen zu verstehen. In einem unterhaltsamen Wettspiel sollen prominente Kenner des Gesundheitswesens und das Publikum herausfinden, ob sie noch zwischen echter Sprache und Sprache der KI unterscheiden können.

An der ungewöhnlichen Spielshow nehmen Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Dr. Doris Pfeiffer, Vorsitzende des Vorstands des GKV-Spitzenverbandes, sowie Professor Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der BARMER teil.

Einen humanoiden Roboter kann man am Ausstellungsstand des IGES erleben. Der auf Information und Kommunikation ausgerichtete Roboter Pepper steht für Fragen und Antworten bereit.

Der diesjährige Hauptstadtkongress trägt das Motto „Gesundheitspolitik, Gesundheitsversorgung, Gesundheitsberufe in Zeiten des digitalen Wandels“. Er findet vom 21. bis 23. Mai in Berlin statt und gehört zu den größten Veranstaltungen für Entscheider aus Gesundheitswirtschaft und Politik.

Das IGES Institut auf dem Hauptstadtkongress Gesundheit und Medizin 2019

Kongresseröffnung

Thema: Digitalisierung und Künstliche Intelligenz

Moderation: Prof. Dr. Bertram Häussler und Ulf Fink, Senator a.D. (Kongresspräsident)

Dienstag, 21. Mai 2019, 10.00 bis 12.00 Uhr, Citycube Berlin, Messedamm 26, 14055 Berlin
Raum A 6/7

Abschlussveranstaltung: Mensch oder Maschine – eine Uraufführung in Sachen Künstlicher Intelligenz

Moderation: Prof. Dr. Bertram Häussler, Dr. Marc Kurepkat

Donnerstag, 23. Mai, 15.45 bis 16.45, Citycube Berlin, Messedamm 26, 14055 Berlin

Kongress-Piazza

IGES als Aussteller:

Treffen Sie uns an unserem Stand: Halle B, Ebene 2, Stand Nr. 97



,