IGES Experten vor Ort

27.11.20

Dr. Martin Albrecht & Sebastian Irps | IGES Institut

Symposium
Early Bird / IGES Begleitsymposium: Kann der stationäre Sektor durch die Krankenhäuser selbst reformiert werden?

Moderation
Dr. Martin Albrecht
Geschäftsführer und Bereichsleiter Gesundheitspolitik, IGES Institut GmbH, Berlin

Einführung: Medizinischer Fortschritt erzwingt Restrukturierung des Krankenhausmarktes in Deutschland
Prof. Dr. Thomas Mansky
Ehem. Leiter Fachgebiet Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Technische Universität, Berlin

Impuls: Verhindert das Kartellrecht Fusionen und Kooperationen von Krankenhäusern?
Uwe Wellmann, LL.B. DLS (London)
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtschutz, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin

Impuls: Wie Datenanalysen helfen, Konsolidierungspotenziale von Krankenhäusern offenzulegen
Sebastian Irps
Geschäftsführer IMC clinicon, Berlin

Impuls: Wie Krankenhäuser erfolgreich auf strukturelle Herausforderungen reagieren können
Dr. Hans-Peter Schlaudt
Geschäftsführender Partner, JOMEC GmbH, Berlin

Veranstaltung: 14. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit

Digital-Kongress

Veranstalter: Gesundheitsstadt Berlin GmbH

Zeit: 08.00 - 09.00 Uhr

Zum Kalender hinzufügen
 (Outlook)
 (iCal)

Informationen zur Veranstaltung