Von der Information zur Innovation

Die Unternehmen der IGES Gruppe unterstützen die Gestaltung von Infrastrukturen: für Gesundheit, Mobilität, Wohnen, Bildung. Wir liefern seit mehr als 40 Jahren Forschung und Beratung: Analysen, Gutachten, Studien, Konzepte und Strategien in Europa.

6.000

Projekte

200

Mitarbeiter

14

Unternehmen

6

Länder

Daten

Basis unserer Arbeit

Mit eigener

  • Biometrie & Statistik
  • Softwareentwicklung
  • Data Science & Big Data
  • IT & Data Security
Pandemie Monitor

Wissenschaftliches Publizieren

IGES Institut

Studie zeigt zahlreiche Stellschrauben für mehr Publikationsaktivität in der Frauenheilkunde

In der Frauenheilkunde gibt es beim wissenschaftlichen Publizieren vor allem bei jungen Medizinerinnen ungenutzte Potenziale. So veröffentlichen Ärztinnen am Karrierebeginn weniger als ihre männlichen Kollegen. » im Detail

IGES Institut

IGES Institut

Netzwerkarbeit in Gemeinden sichert Mobilität

Interkommunale Zusammenarbeit ist ein entscheidender Erfolgsfaktor, um ländliche Regionen attraktiv zu halten. » im Detail

Arbeitslosengeld II

IGES Institut

ALG II-Bezieher: Gesundheitsausgaben um neun Milliarden Euro höher als Beitragszahlungen

Im Jahr 2022 waren nur 39 Prozent der Gesundheitsausgaben für Bezieher von ALG II, jetzt Bürgergeld, durch Beitragszahlungen gedeckt. Das zeigt ein aktualisiertes IGES-Gutachten. » im Detail

Klimaschutz im Gesundheitswesen

IGES Institut

Häussler: solide Bilanzierung von Emissionstreibern im Gesundheitswesen nötig

Eine fundierte Bilanzierung von Emissionsquellen im Gesundheitswesen ist unerlässlich. Nur so sind sinnvolle Entscheidungen für den Klimaschutz möglich. Auch an bisher unbedachte Prozesse sollte man dabei denken. » im Detail

Krankenstand 2024

IGES Institut

Erneut hoher Krankenstand im ersten Quartal 2024

Atemwegserkrankungen halten den Krankenstand weiterhin hoch. Sie hatten im ersten Quartal 2024 einen Anteil von 26 Prozent am Krankenstand. » im Detail

Arbeitswelt und Hitze

IGES Institut

Analyse von Wetterdaten: Hitzewellen beeinflussen den Krankenstand bisher nur geringfügig

Fast jeder vierte Beschäftigte fühlt sich durch Hitze stark belastet. Auf die Fehlzeiten wirkt sich dies bisher nur gering aus. Allerdings nehmen bestimmte Krankschreibungen zu, wenn die Temperaturen steigen. » im Detail

Die IGES Gruppe: Wie wir die Gestaltung von öffentlichen Infrastrukturen unterstützen

 

Die Unternehmen der IGES Gruppe

Geschäftsfeld

Öffentliche Infrastrukturen in D-A-CH

  • Gesundheit
  • Mobilität
  • Bildung
  • Wohnen

Geschäftsfeld

Life Science – Entwicklung in Europa

  • Medtech
  • Pharmaceuticals
  • Digital Health