Entwicklungen am Arzneimittelmarkt

IGES Institut

Arzneimittel: durchschnittliches Ausgabenplus von 2009 bis 2021 unter dem Mittelwert aller GKV-Leistungsausgaben

IGES-Analysen geben vertiefende Einblicke in die langjährigen Entwicklungen im GKV-Arzneimittelmarkt. Sie zeigen, dass der wichtigste Motor der Ausgabenzuwächse der steigende Verbrauch von Medikamenten war. » im Detail

IGES Institut

IGES Institut

Kommunaler Klimaschutz

Mit 15 Maßnahmen zu mehr E-Mobilität in Mayen-Koblenz. » im Detail

IGES-Pflegesymposium

IGES Institut

Pflegeexperten fordern weitere Anstrengungen zur Umsetzung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs

Was ist bei der Umsetzung des neuen Pflegeverständnisses bereits erreicht? Das beschäftigte Experten auf einem IGES-Symposium. Vieles, aber noch nicht alles, lauteten ihre Antworten und sie zeigten, wo es nachzubessern gilt. » im Detail

Arbeitsunfähigkeit 2022

IGES Institut

Erstes Halbjahr 2022: Krankenstand bei Beschäftigten steigt

Der Krankenstand ist im ersten Halbjahr im Vergleich zum 2021 deutlich gestiegen und lag bei 4,4 Prozent. Im Vorjahreshalbjahr waren es 3,7 Prozent. Fehltage mit Corona-Bezug hatten einen Anteil acht Prozent. » im Detail

Finanzbedarf der GKV

IGES Institut

GKV-Finanzbedarf: Große Lücken drohen spätestens ab 2024

Das GKV-Finanzbedarf wird sich 2023 voraussichtlich auf 19 Milliarden Euro belaufen. 2025 könnten es 30 Milliarden Euro sein. Geplante gesetzliche Maßnahmen wirken aber vorwiegend nur im nächsten Jahr. » im Detail

Preisbildung bei Arzneimitteln

IGES Institut

Häussler: Temporär hohe Preise sichern langfristig global kostengünstige Versorgung mit Arzneimitteln

Hohe Arzneimittelpreise werden oft kontrovers diskutieren. Dabei ist es wichtig, die Mechanismen der Preisbildung zu verstehen. Ein Vortrag des IGES-Chefs, Professor Bertram Häussler, liefert dazu Details. » im Detail

IGES ARA

IGES Institut

IGES launcht neue AMNOG-Analyseplattform

Der IGES ARA bietet umfassende Einsichten in alle AMNOG-Verfahren seit dem Start der Nutzenbewertung im Jahr 2011. Das kann auch helfen, sich auf die neue EU-HTA-Bewertung einzustellen. » im Detail

Die Unternehmen der IGES Gruppe

AiM

AiM

AiM Assessment in Medicine, Research and Consulting

Marktzugangsstrategien und Beratung für Medizintechnikunternehmen » im Detail

CSG

CSG

Clinische Studien Gesellschaft

Die Full-Service CRO der IGES Gruppe » im Detail

IMC clinicon

IMC clinicon

IMC clinicon

Analysen und Benchmarking für Krankenhäuser » im Detail

HealthEcon

HealthEcon

HealthEcon

Consulting für europäische Gesundheitsmärkte » im Detail

FUB IGES Wohnen+Immobilien+Umwelt

Forschung und Beratung für die Wohnungswirtschaft und für Umweltplanung » im Detail

Device Access UK Ltd

Gesundheitsökonomische Beratung für den MedTech-Markt in UK » im Detail

Meditec Access

Beratung für den Medtech-Markt in frankofonen und anderen Ländern Europas » im Detail